Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Sie können wie gewohnt online, telefonisch als auch schriftlich über mail med@brine.ch bei uns bestellen.

Die Post und DHL oder Fedexpress liefert Ihre Pakete so kontaktlos wie möglich zu Ihnen nach Hause.
Wir akzeptieren Ihre Rücksendung auch wenn mehr als 4 Wochen vergangen sind. Wenn Sie die Rückgabezeit verlängern möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Alle wichtigen Informationen finden Sie in unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Telefonische Bestellannahme und Kundenbetreuung:
Telefon: 0041 44 406 10 00
Fax- Nr.:0041 44 406 10 00

Zustandekommen des Vertrags
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch das Anklicken des Buttons „Bestellung abschicken“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen annehmen.

Lieferung:
Wir liefern Ihnen die gewünschte Ware per Post innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein, ins Ausland via DHL oder Fedexpress.

Versandkosten:
Aktuelle geltende Lieferkosten in der Schweiz und Liechtenstein für Verpackung und Versand nach Gewicht pro Bestellung:

  • Für Pakete bis 2 kg CHF 7.00
  • Für Pakete bis 10 kg CHF 9.70
  • Für Pakete bis 30 kg CHF 20.50

Für evtl. Nachlieferungen entstehen Ihnen keine weiteren Kosten. Für Lieferungen ins Ausland wird je nach Land der Preis beim Produkt angegeben.

Preisangaben:
Unsere Preise werden in CHF angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, ausser für Lieferung ins Ausland, sind die Preise ohne MwSt

Zahlungsvarianten:
a) Kreditkarte
BRINE SA akzeptiert
(VISA, V-Pay, mastercard, maestro, American Express, Diners Club, Dicover, UCB, Union Pay, Alipay, TWINT)

Aus Sicherheitsgründen können wir leider keine ausländischen Kreditkarten akzeptieren. Zusätzlich zu der Kartennummer, der Gültigkeit und der Kreditkartengesellschaft benötigt BRINE SA die Prüfziffer Ihrer Kreditkarte. Die Prüfziffer gewährleistet die Zahlungssicherheit im Internet. Bei der gängigen Kreditkartenunternehmen findet sich die Prüfziffer als eine dreistellige Nummer auf der Kreditkarten-Rückseite.
Um den unberechtigten Zugriff Dritter auf Ihre Daten zu verhindern, verwendet BRINE modernste Verschlüsselungstechniken wie z. B. das Secure Socket Layer (SSL). Das SSL ist ein im Internet anerkanntes Standardprotokoll, das einen sicheren Datenaustausch gewährleistet. Dabei werden sämtliche Bestelldaten, also auch Ihre Kreditkartendaten, ausschließlich verschlüsselt an BRINE übermittelt. Zusätzlich bietet BRINE den Kunden von Mastercard und VISA das 3D-Secure Authentifizierungsverfahren und bei Diners/Discover das Protect Buy Verfahren an. Damit wird es Unbefugten unmöglich gemacht, Ihre Kreditkarte bei den teilnehmenden Shops zu nutzen.

b) Zahlung per PayPal
Eröffnen Sie ein PayPal-Konto. Verknüpfen Sie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkartendaten mit Ihrem PayPal-Konto und schon können Sie mit PayPal bezahlen. PayPal ist TÜV-geprüft und erfüllt somit alle strengen Auflagen und Anforderungen, die der TÜV an ein sicheres Online Zahlungssystem stellt. Ihre Bankverbindung oder Kreditkartennummer sind sicher bei PayPal gespeichert und durch das SSL-Protokoll und den 128-Bit-Schlüssel geschützt.

Rückgaberecht:
BRINE SA gewährt Ihnen ein 30-tägiges Rückgaberecht, sofern die Ware vollständig und originalver-packt ist und sich in ungebrauchtem sowie unbeschädigtem Zustand befindet. Der Kaufvertrag wird erst wirksam nach Ablauf der 30-tägigen Rückgabefrist oder sobald Sie den Kaufpreis ganz oder teilweise bezahlt haben (Kauf auf Probe).
Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware und verlängert sich bei einer Lieferung in mehreren Teilen, bis Sie die Restlieferung(en) erhalten haben. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware ohne Angaben von Gründen an folgende Adresse:

BRINE SA
Selnaustrasse 2
8001 Zürich
Bitte geben Sie Ihre Rücksendung an jeder Poststelle der Schweizerischen Post auf (kostenpflichtig).
Bei der Rücksendung erhalten Sie von der Poststelle einen Beleg. Bewahren Sie diesen gut auf, denn im Falle eines Paketverlustes kann Ihre Rücksendung nur gegen Vorweisen dieses Beleges gutgeschrieben werden.

Gewährleistung:
Prüfen Sie gelieferte Artikel sobald wie möglich auf offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler, wozu auch Transportschäden zählen, und reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort gegenüber uns oder dem Mitarbeiter der Post CH AG, der die Artikel anliefert.
Mängel, die bei einer angemessenen Prüfung nicht entdeckt werden konnten und erst später auftreten, müssen sofort nach deren Entdeckung gerügt werden. Sofern Sie die Prüfung oder die sofortige Meldung des Mangels unterlassen, gilt die Ware als genehmigt und Sie können uns gegenüber keine Ansprüche mehr geltend machen.
Bei technischen Artikeln gilt ergänzend zu den gesetzlichen Gewährleistungsrechten die jeweils beigefügte Garantieerklärung.
Bei während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren auftretenden und rechtzeitig gerügten Mängeln der Kaufsache können Sie wahlweise ein gleichwertiges Ersatzprodukt oder Minderung des Kaufpreises verlangen oder vom Vertrag zurücktreten.

Haftungsausschluss:
Wir haften weder für versehentlich falsche Preisauszeichnungen, Produktbeschreibungen oder –abbildungen noch für verspätete oder unterbliebene Lieferung.