In den Schulen besteht nun Maskenpflicht. Aber wie sollen Lehrer nun den kleinen Kindern erklären, warum die Masken schützen?
Wie können Teenager dazu bewegt werden die Pflicht zu respektieren?

Wir haben Ihnen eine kleine Linkliste zu Erklärvideos erstellt, die sie im Unterricht, an Schulen oder anderen pädagogischen Einrichtungen zeigen können.

Wir hoffen, diese Videos helfen Lehrpersonal die Schüler zu sensibilisieren.

Wir präsentieren ab heute neu in unserem Shop den PURIFY-Anhänger. Elegant und funktionnell zugleich, reinigt das Amulett die Luft, die den Träger umgibt.

Im Video wird gezeigt wie effizient PURIFY ist:

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, ein echtes „Zauberamulett“ zu tragen? PURIFY bringt neben dem Sicherheitsgefühl auch ein bisschen Magie ins echte Leben. Unsere Autorin fühlt sich auf jeden Fall wie eine Kriegerin aus Game of Thrones oder Herr der Ringe.

Nach der Schweiz nun auch Frankreich: seit Montag den 20 Juli 2020 gilt hier Maskenpflicht im öffentlichen Raum. Unter der französischen Bevölkerung herrscht schon seit Beginn der Pandemie Aufregung um eine Maskenpflicht. Meinungen varieren zwischen „ça ne sert à rien“ (Das bringt gar nichts) und „Enfin le port du masque est obligatoire !“ (Endlich ist das Tragen von Masken Pflicht).

Trotz kritischer Stimmen, die vorwiegend bei der jungen Bevölkerung ab Teenageralter bis Dreissig herrschte, wurde das Tragen von Masken zum Glück auch schon vor diesem Montag weitläufig akzeptiert und praktiziert. Von der einheimischen Bevölkerung.

Anders sah es in den Tourismushochburgen aus: dort waren in den vergangenen Wochen immer weniger Menschen ohne Masken zu sehen. Ladenbesitzer und Supermärkte wiesen am Eingang ihres Marktes mit Hilfe von Schildern darauf hin, die Hinweise wurden jedoch zum Teil missachtet. Und hier hatten es die Ladenbesitzer sehr schwer mit der Zurechtweisung – es könnte sich bei den Missachtern um die langersehnten Touristen handeln und diese will man ja jetzt nicht wieder verjagen.

Abschliessend kann man sagen, dass die Entscheidung zur Maskenpflicht von der Bevölkerung positiv bewertet wird. Und dass der Mundschutz tatsächlich hilft, braucht man ihr eigentlich nicht mehr erklären. Trotzdem an dieser Stelle Studienergebnisse der Universität München zum Tragen eines Atemschutzes und dem Zusammenhang mit Verbreitung von Viren und Baktierien. Ohne Tragen eines Mund-Nasen-Schutzen werden beim Niessen bis zu einem Meter weit die Viren herausgeschleudert (siehe Bild).

Artikel 2107 Mund Nasen Schutz Studie

Mit Maske sieh die Sache weniger ecklig aus: der Schleuderbereich ist weitgehend eingeschränkt. Dank der Maske ♥️.

Artikel 2107 Mund Nasen Schutz Studie 2